4. Juni 2004, Perchtoldsdorf, Festzelt

Trotz widriger und widerlicher Witterung fanden wir uns bereits um 9 Uhr am Morgen des 4. Juni beim Zelt auf der Arbeiterwiese ein und begannen mit dem Aufbau der Ton- und Lichtanlage. Pünktlich um 20 Uhr begannen wir mit unserem Konzert.

Obwohl die Bühne etwas klein und wackelig war, und wir gegen ein Autodrom und weitere "Jahrmarktsattraktionen" antreten mussten, war es alles in allem wieder ein tolles Konzert.

Alle die dabei waren, können das bestätigen ;-)

Mehr Fotos findet ihr hier.